Ulrich Tilgner über die aktuelle Lage im Irak bei Detektor.fm

Isis-Kämpfer auf dem Vormarsch im Irak

11.06.2014

Wieder nehmen dschihadistische Kämpfer eine wichtige irakische Stadt ein. Nach tagelangen Gefechten ist Mosul in der Hand von Dschihadisten. Die Armee hat sich aus der zweitgrößten Stadt im Irak zurückgezogen und die Regierung räumt ein, die Kontrolle über die gesamte Provinz Ninawa verloren zu haben.

Hören Sie hier das Interview mit Ulrich Tilgner

Sein Leben im Orient

Ein Interview mit Ulrich Tilgner auf TeleZürich im TalkTäglich am 06.03.2014

Mehr als dreißig Jahre lang berichtete Ulrich Tilgner aus dem Orient. Nun zieht sich der Nahost-Expert sich aus dem Korrespondentenjob zurück und erzählt im TalkTäglich, wie er die Chancen für die Länder der arabischen Welt beurteilt, warum die westliche Politik im Orient scheitert und wie er sich sein neues „Rentnerleben“ vorstellt.

Das Interview führte Hugo Bigi

Sehen Sie hier das gesamte Interview

Sinn und Unsinn von Entwicklungshilfe im Orient

Am Mittwoch, 30. Oktober, zum 25-jährigen Bestehen der Afghanistanhilfe Schaffhausen (AHS) hielt Ulrich Tilgner im Kronenhof Schaffhausen einen öffentlichen Vortrag zum Thema „Sinn und Unsinn von Entwicklungshilfe im Orient“.
Ulrich Tilgner stellte in seinem Vortrag die Sinnfrage in der Entwicklungshilfe im Orient und zeigte auf, unter welchen Voraussetzungen Entwicklungshilfe erfolgreich und wann sie nutzlos oder gar kontraproduktiv ist. Weiterlesen

SRF «Tagesschau» vom 8.11.2013, Iran: Hoffnung auf Durchbruch

Ein Beitrag von Ulrich Tilgner in der Tagesschau des Schweizer Fernsehens vom 08.11.2013 zum Thema:

Iran, Hoffnung auf Durchbruch

Jahrelang hatte der Westen mit dem Iran um dessen Atomprogramm gestritten. Die Verhandlungen blieben erfolglos. Doch nun scheint eine Lösung in Griffnähe. Die Außenminister der USA, Frankreich, Deutschland und Großbritannien reisten in aller Hektik nach Genf. Israel ist empört. Einschätzungen von SRF-Korrespondent Erwin Schmid aus Genf. Einschätzungen von Nahost-Kenner Ulrich Tilgner.

Sehen Sie hier den gesamten Beitrag

Das Gespräch mit Herrn Tilgner findet im ersten Beitrag statt.